Netzwerk

Das Nachhaltigkeitsnetzwerk Zentralschweiz will mit ihren Mitgliedern und Angeboten die nachhaltige Entwicklung und die Agenda 2030 von der UN in der Region vorantreiben. Seien Sie ein Teil von uns und regen Sie Handlungen mit Ihrer Unterstützung an.

Warum Mitglied werden?

Das Nachhaltigkeitsnetzwerk Zentralschweiz ist für alle Akteure in Zentralschweiz geöffnet. Wir sind auf der Suche nach aktiven Einzelpersonen, Non-Profit Organisationen wie Verbände und NGO, sowie Unternehmen, die sich für nachhaltige Entwicklung in der Region und global einsetzen. Als Mitglied ist Ihre Organisation nicht nur ein Teil der nachhaltigen Entwicklung in dieser Region, sondern Sie unterstützen mit ihrem Mitgliedsbeitrag auch unsere Dienstleistungen und Angebote. Mitglieder erhalten bei Veranstaltungen und Dienstleistungen vorteilhafte Konditionen. Es steht Ihnen mit der Mitgliedschaft offen, ob Sie aktiv mit Ihrem Engagement ins Netzwerk einbringen oder passiv unterstützen möchten. Die Mitglieder identifizieren sich mit den in der Charta beschriebenen Werten.

Mitgliederbeiträge

Natürliche Personen

mind. 50 CHF

pro Jahr

Mikrounternehmen
(1-9 Beschäftigte)

mind. 50 CHF

pro Jahr

Kleine Unternehmen
(10-49 Beschäftigte)

mind. 200 CHF

pro Jahr

Mittlere Unternehmen
(50-249 Beschäftigte)

mind. 500 CHF

pro Jahr

Grosse Unternehmen
(ab 250 Beschäftigte)

mind. 1000 CHF

pro Jahr

Verein, Bildungseinrichtungen,
Verbände, Gemeinden, etc.

mind. 100 CHF

pro Jahr

Jetzt Mitglied werden!


    *Der Vorstand behält sich vor, Mitglieder auszuschliessen, die erheblich gegen die Interessen und den Zweck des Vereins verstossen.

    Abonnieren Sie unseren Newsletter!